Ling Qi (Spiritpact)

Inhalt

You Keika ist eigentlich der Sprössling einer alteingesessenen Familie von Exorzisten, doch nach dem Tod seiner Eltern ist er gezwungen, als Wahrsager und Computer-Techniker über die Runden zu kommen. Eines Nachts trifft er auf einem Schrottplatz jedoch auf den charismatischen Exorzisten Tanmoku Ki, welcher sich im Kampf mit einem bösen Geist befindet. Um seinem Unglück noch eins drauf zusetzen, wird er dann jedoch von einem Auto angefahren und wird selbst zum Geist. Tanmoku Ki geht jedoch auf ihn zu und bietet ihm einen “Pakt”, in dem sie zusammen böse Geister bekämpfen. Dies markiert den Beginn ihrer Freundschaft …

SpiritpactSpiritpactSpiritpact

Meinung

Ich hab eine etwas gespaltene Meinung zu Spiritpact, oder wie es im Original heißt Ling Qi. Einerseits hat mir der Anime verdammt gut gefallen und ich bin jedes Mal total Ausgeflippt, wenn die beiden Protagonisten sich näher kamen. Anderseits gab es auch vieles, das mich gestört hat. Vor allem, das der Anime nicht weiter ausgearbeitet wurde. Ich denke mit mehr Episoden, wäre das ein absoluter Hit werden können.

Ansonsten ist es, eine wirklich Interessante und vor allem Lustige Story. Obwohl mir You Keika am Anfang, erst voll auf die Nerven ging. Hab ich ihn pro Episode, immer mehr lieben gelernt. Bei Tanmoku Ki war das ein wenig anders, das war… na ja Liebe auf den ersten Blick wie man so schön sagt. Seine kühle Art und wie er You Keika immer wieder in Verlegenheit bringt, ist einfach hinreißend und bringt wahrscheinlich jedes Boys Love Fan Girl Herz zum Schmelzen.

Es gab aber auch Charakter, die man auch einfach hätte weg lassen können. Wie die Verlobte von Tanmoku Ki… sie trug wenig zur Story bei, was wirklich wichtig gewesen wäre. Okay ich weiß natürlich nicht, wie wichtig sie vielleicht noch werden kann. Da ich den Web Manhua noch nicht, weiter geschaut habe.

Andere Charakter wiederum, sind meiner Meinung nach im Anime viel zu kurz vorgekommen. Sie werden groß angepriesen mit einer Dicken Geschichte und gehören am Ende, aber eigentlich nicht zum Showdown. Was ich aber sehr gut fand war, dass man von Anfang an von einer bestimmten Situation ausging was die Protagonisten betrifft. Letzten Endes… ist das aber gar nicht so, wie man es denkt. Sondern genau andersrum und das macht die Geschichte dann doch wieder so Interessant, dass man hofft dass der Web Manhua in einer Zweiten Staffel weiter umgesetzt wird. Ich persönlich würde mich auf jeden Fall, darüber sehr freuen.

SpiritpactSpiritpactSpiritpact

Fazit

Ich Empfehle diesen Chinesischen Anime gerne weiter, ich denke das der ein oder andere derselben Meinung seien wird wie ich. Andere werden es vielleicht auch ganz anders sehen, ich denke aber dass ein BL Fan-Girl diesen Anime wirklich gesehen haben muss. Denn es gibt einfach verdammt viele schöne Momente zwischen den beiden wirklich Schnuckeligen Protagonisten. Ich werde diesen Anime, in absehbarer Zeit auf jeden Fall noch einmal schauen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.