Citrus // Band 1-6

Inhalt

In meinem Besitz
Bei Amazon kaufen

Neue Schule, Neue Liebe?
Der erste Tag an der neuen Mädchenschule beginnt für Yuzu mit einer Standpauke: Ihr Kleidungsstil und Verhalten ist für die strenge Anstalt nicht angemessen. Vor allem die elegante Schülerratspräsidentin Mei macht ihr das Leben schwer. Und als wäre das nicht schon schlimm genug, kommt am Abend raus, dass Mei die Tochter ihres neuen Stiefvaters ist und sie von nun an gemeinsam unter einem Dach leben sollen! Kann sich Yuzu dem Charme der dunkelhaarigen Schönheit entziehen?

Wissenswertes

Citrus – Band 01 (Erschienen am 12. Januar 2015)
Citrus – Band 02 (Erschienen am 11. Mai 2015)
Citrus – Band 03 (Erschienen am 14. September 2015)
Citrus – Band 04 (Erschienen am 18. Februar 2016)
Citrus – Band 05 (Erschienen am 15. Dezember 2016)
Citrus – Band 06 (Erschienen am 16. November 2017)
Veröffentlicht von TOKYOPOP
Zeichnungen und Text von Saburouta

Meinung

Ich kenne Citrus erst seit Anfang des Jahres 2017, hatte mir den Manga aber nicht gekauft weil ich mir relativ unsicher war ob das etwas für mich ist. Vor wenigen Tagen, habe ich mir dann direkt alle Sechs Bänder geholt. Jetzt im Nachhinein glaube ich, das dass keine so gute Idee war.

Vor Zwei Wochen, hatte ich den Anime auf Crunchyroll endlich mal angefangen und war eigentlich positiv überrascht. Schon nach der ersten Episode wusste ich, dass ich diesen Anime weiter gucken muss. Nach Folge 3 war es dann um mich geschehen und am Morgen darauf, bestellte ich mir direkt alle Sechs Bänder. Am selben Abend, hab ich sie noch geliefert bekommen und angefangen in mich hinein zu stopfen. Die letzte zwei Bänder hab ich dann einen Tag Später, zu Ende gelesen und fragte mich wirklich: „Warum find ich den Anime so Toll und der Manga hat mich so absolut nicht befriedigt?“

Aber nicht falsch verstehen, ich fand den Manga gut. Es war zwar aus irgendeinem Grund gewöhnungsbedürftig ihn zu lesen, aber es hat schon Spaß gemacht. Es hat mich aber irgendwie nicht umgehauen… Keine Ahnung wieso. Im Anime find ich Yuzu total klasse, ich Liebe sie schon fast abgöttisch und sie gab mir sogar den Mut meine Haare zu Blondieren. Im Manga hingegen find ich sie Mega Nervig und Mei find ich total Langweilig. Ganz Schlimm fand ich aber die beiden Schwester die ab Band 4 dabei sind. Ich finde die beiden passen so gar nicht in den Manga hinein, mal ganz davon abgesehen das es den Eindruck macht das es nichts anderes gibt als Geschwister in diesem Manga.

Obwohl mir vieles nicht so zu gesagt hat und ich wirklich MEHR erwartet habe, ist der Manga Okay. Es wird wohl einer dieser Mangas sein, von dem ich den Anime mehr mag. Und damit wäre das wohl erst der zweite Fall bei mir. Schade war für mich auch, dass ich nicht so überzeugt wurde obwohl so viele begeistert sind von diesem Manga. Dennoch bleibt er in meiner Sammlung, was nicht ist… Kann noch werden.

Fazit

Obwohl ich nicht überzeugt wurde, weiß ich aber dass viele diesen Manga sehr gerne mögen. Weshalb ich ihn aus jeden Fall weiter Empfehlen möchte. Sowohl Zeichnungen als auf die Illustrationen sowie die Colorierten Panels am Anfang sind wirklich schön gemacht. Vielleicht ist meine Zeit für den Manga noch nicht gekommen, aber ich glaube schon das er es Wert ist das man ihm eine Chance gibt. Ich werde mir auf jeden Fall, auf die kommenden Bänder kaufen und bin schon gespannt wie es weiter geht.

[amazon_link asins=’3842011857,3842011865,384201466X,3842021607,3842040245′ template=’ProductCarousel’ store=’cheintheair-21′ marketplace=’DE’ link_id=’408b4a76-1d36-11e8-9801-49c2b300461a’]

2 thoughts on “Citrus // Band 1-6

    • ^__^ Ja und ich dachte, hoffentlich krieg ich dafür keins auf die Fresse. Es ist ja nicht so das mir der Manga gar nicht gefällt, aber es fühlt sich alles so runter gespielt an. Im Anime wird sich dafür mehr Zeit genommen fürdie schönen Momente zwischen den beiden. Wobei ich grade bisschen schiss habe das der Manga mir den Anime kaputt gemacht hat. Den die letzte Folge fand ich solala, ich hoffe das ändert sich wieder q___q

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.